Für Fichtenberger Spezialitäten

Preisrätsel-Gewinner gekürt

Karl-Heinz Rückert

FICHTENBERG Beim letzten Weihnachtsmarkt in Fichtenberg bot die Bürgerstiftung Fichtenberg den Besuchern ein Preisausschreiben mit Fragen zu Fichtenbergs Geschichte und Gegenwart an. Unter den abgegebenen Antworten wurden 35 Teilnehmer ermittelt, die alle Fragen richtig beantwortet haben. Sie waren am Sonntag zur Stiftungsfeier in die Gemeindehalle eingeladen um ihre Preise abzuholen. Welchen Gewinn sie mit nach Hause nehmen durften, hatten sie im wahrsten Sinne des Wortes selbst in der Hand. Aus einem Bonbonglas mussten die Rätselgewinner ein Nummernlose ziehen, die mit den nummerierten Sachpreisen auf dem Gewinnertisch identisch waren.

Gewonnen haben Elfriede Barth, Carmen Brunsch, Mario Dolderer, Marcel Ehrenfried, Maximilian Fischer, Kai Freund, Marianne Haas, Jannis Hägele, Julia Hirth, Rosl und Willy Hofmann, Philipp Kees, Anna Keuler, Eva Keuler, Theresia Kreisz, Christian Kühnle, Isabell Kurz, Ruth Maile, Lukas Merkl, Uwe Merkl, Elsa Merz, Ädem Minat, Marianne Ochmann, Pascal Petermann, Werner Pöthig, Robin Rupietta, Albrecht Schmidt, Andreas Schuhmacher, Emilie Siegel, Ruth Thumm, Patrick Ufer, Andreas Weidner, Karl-Heinz Weller und Luise Wolf.

/kr.

Quelle: Rundschau Gaildorf 30.07.2005